Education website
                                                                                                                                                                                                            

 

Lernen Sie doch mehr - in den USA:
der weltweit ersten Adresse in Sachen Auslandsstudium!

Suchen Sie eine amerikanische Hochschule


In den USA befinden sich einige der prominentesten Hochschulen, Fachhochschulen und Institutionen mit Englisch-Sprachprogrammen der Welt. Wir helfen Studenten dabei sich entsprechend ihrer akademischen, geografischen und personlichen Vorstellungen an einer Hochschule in den USA einzuschreiben. Benutzen Sie unsere Webseite für die Durchsicht unserer exklusiven Liste der prima Universitäten, der vier-jährigen Colleges nach den Geisteswissenschaften aus; der öffentlichen Colleges, der Programme nach dem Studium des Englisches, der Jugendprogramme und der Sommerschulen. (Wir fordern von Studenten registriert zu werden oder, für diese nützliche Dienstleistung zu zahlen).

Die akademische Einrichtung wird Ihnen das Formular I-20 zusenden. Hierbei handelt es sich keineswegs um ein Visum. Das Formular I-20 ist ein Visums-Antrag und dient im Zusammenhang mit dem Visum (falls es Ihnen gewährt wird), dem Reisepass und anderen Unterlagen der Einreise in die Vereinigten Staaten von Amerika.

Die Botschaft der Vereinigten Staaten oder das Konsulat kann Ihnen bezüglich Ihrer bestimmten Situation detaillierte Informationen in Sachen Visum zur Verfügung stellen. Zum Beispiel ist das Visum F-1 für Studenten bestimmt, die in Vollzeit in akademischen Einrichtungen oder Sprachakademien eingeschriebenen sind. Das Visum J-1 wird für in die USA einreisende Studenten ausgestellt, die eine praktische Ausbildung erwerben möchten, welche in ihrem Heimatland nicht verfügbar ist. Ein weiteres Beispiel ist das Visum M-1, das für Absolventen einer Berufsfachschule bestimmt ist, die bestimmte Voraussetzungen in Verbindung mit einer Berufsausbildung erfüllen.

Wenn einem Visumsantrag stattgegeben wurde, dauert es bis zur Vergabe des Visums durch Konsulat oder Botschaft im Schnitt ca. 4-5 Wochen. Akademische Berater empfehlen Studenten die Antragstellung während der ersten Sommermonate (Mai, Juni, Juli), um rechtzeitig zum Herbstsemester, welches meistens im August beginnt, an der gewünschten Institution teilnehmen zu können. Wenn Sie Ihr Visum aus besonderem Anlass im Spätherbst oder zum Winteranfang (November, Dezember) beantragen, sollten Sie mindestens mit einem Monat für die Bearbeitung Ihres Antrags rechnen.

Das Amt für Staatsbürgerschafts- und Einwanderungsangelegenheiten liefert Informationen zu Formularen, Gebühren und zur Fingerabdruck-Abnahme, sowie zu Quellen für Lehrer, Professoren und Studierende.

Zu Ihrem Visumsantrag werden Sie eine Reihe an Formularen und Dokumenten bereitstellen müssen, einschließlich Nachweisen, dass Sie über ausreichende Mittel für die Dauer Ihres Aufenthaltes verfügen. Weitere Voraussetzungen sind angemessene Krankenversicherung, weitere Infos gibt’s hier: InternationalStudentInsurance.com

Das Verfahren erscheint kompliziert, aber denken Sie daran, dass Sie sich helfen und beraten lassen können - bereit dafür stehen das Fachpersonal an der von Ihnen ausgewählten Institution sowie die offiziellen Vertretungen der Vereinigten Staaten in Ihrem Land. Beide sind jährlich tausenden von Studenten bei der Antragstellung ihrer Visa behilflich.

Sehr wichtig: Halten Sie sich über die gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich Ihres Studentenvisums auf dem Laufenden. Befolgen Sie alle für Ihren speziellen Visumsstatus zutreffenden Regeln. Die Einwanderungsbestimmungen der Vereinigten Staaten sind äußerst streng und spezifisch. Es unterliegt Ihrer eigenen Verantwortung, sich mit diesen auszukennen und sie zu befolgen. Lassen Sie sich notfalls von Rechtsexperten beraten.


Unterm Strich: Bildung bzw. Ausbildung in den U.S.A. stellen eine ausgezeichnete Zukunftsinvestition dar, und Studenten aus Übersee sind in den USA sehr willkommen! Die neusten Informationen in Bezug auf Visa-Angelegenheiten direkt von der U.S.-Regierung finden Sie hier: unitedstatesvisas.gov und travel.state.gov.

Stipendien fur ein Studium in den USA

Wie Sie sicherlich bereits wissen, ist die Finanzierung eines Hochschulstudiums in den Vereinigten Staaten kein leichtes Unterfangen. Es gibt Stellen, die Ihnen mit aktuellen Informationen zu den begrenzten Möglichkeiten behilflich sein können, zum Beispiel eines der Beratungszentren in Ihrer Nähe: local education USA Advising Center

Mehr als zwei Drittel der ausländischen Studenten finanzieren ihr Studium in den USA aus eigenen Mitteln oder mit Hilfe ihrer Familien. Nur ungefähr 20 Prozent der ausländischen Studenten erhalten Beihilfe für den größten Teil ihres Studiums von einer US-amerikanischen Hochschule (Universität oder College).

Einige Hochschulen und Englisch-Sprachinstitute bieten in erster Linie Teilstipendien für nicht-amerikanische Studenten. Die Kriterien und Bedingungen unterscheiden sich von Institution zu Institution. Für nähere Informationen kontaktieren Sie eine Institution, die Sie interessiert und erläutern Sie Ihre Situation. Sie sollten sich jedoch darauf gefasst machen: Stipendien für Studenten aus dem Ausland sind heiß begehrt!

 

 

                                                       Copyright © 2009-2013 allportalonline.com All rights reserved.